Change Management

Einen Weg wählen hieß andere Wege aufgeben.

Paulo Coelho Brasilianischer Schriftsteller

Transfermaßnahmen - Gestaltung und Umsetzung

Schnelle Veränderungen, zunehmende Komplexität und die Dynamik der Wirtschafts- und Arbeitswelt stellen Unternehmen vor personal- und beschäftigungspolitische Herausforderungen.

Unterschiedliche arbeitsmarkt- und wirtschaftspolitische Instrumente unterstützen Unternehmen in Krisensituationen, können aber nicht immer helfen, Beschäftigung zu sichern.

Auch in Veränderungsprozessen bleiben der Erhalt von Arbeitsplätzen und die Sicherung von Beschäftigung eine vorrangige Aufgabe, aber die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen hängt oft mit dem Abbau von Arbeitsplätzen zusammen. Ist der Personalabbau unvermeidlich, geht es für Unternehmen darum, verantwortungsvoll zu reagieren und negative Auswirkungen fernzuhalten. Dann ist der nahtlose Transfer von Beschäftigten in ein neues Arbeitsverhältnis das Ziel. Hierzu stehen die Instrumente Transferagentur und Transfergesellschaft zur Verfügung.

expertplace perspectives unterstützt Sie bei der Organisation und Kommunikation von Veränderungsprozessen. Hierdurch stellen wir sicher, dass ein erforderlicher Personalabbau kompetent, sozial verantwortungsvoll und im Rahmen des vereinbarten Budgets durchgeführt wird.

Wir beraten Sie bereits im Vorfeld zur Gestaltung, Budgetierung, Finanzierung und Kommunikation von Transfermaßnahmen.

Transferagentur und Gruppenoutplacement

Unterstützung während der Restlaufzeit der Arbeitsverhältnisse: In der Transferagentur nach § 110 SGB III erhalten die von Arbeitsplatzverlust betroffenen Mitarbeiter während der individuellen Restlaufzeit ihrer Arbeitsverhältnisse eine Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung.

Ziel der Transferagentur ist es, Arbeitslosigkeit zu vermeiden, indem die Mitarbeiter möglichst nahtlos eine neue Arbeitsstelle finden. Die Kosten einer Transferagentur können mit bis zu 50 % (max. 2.500 € pro Mitarbeiter) durch die Agentur für Arbeit gefördert werden.

Vorteile der Transferagentur für Mitarbeiter und Unternehmen:

  • Der Mitarbeiter nutzt die verbleibende Beschäftigungszeit, befasst sich frühzeitig mit der beruflichen Neuorientierung und bewirbt sich aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis
  • Der Mitarbeiter erhält eine professionelle Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung und damit einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt
  • Motivation und Produktivität der von Arbeitsplatzverlust betroffenen Mitarbeiter während der verbleibenden Beschäftigungszeit werden gefördert
  • Das Unternehmensimage wird gewahrt (intern wie extern)
  • Die Agentur für Arbeit fördert die Kosten von Transferagenturen

Beratung von Betriebsräten

Wir beraten und unterstützen Arbeitnehmervertretungen vertrauensvoll bei ihren Aufgaben. Unser Fokus liegt dabei auf der vertrauensvollen Begleitung von Veränderungsprozessen und Transfermaßnahmen. Neben inhaltlicher Unterstützung legen wir hier ein besonderes Augenmerk auf zielgerichtete Kommunikationsbegleitung.

Um Betriebsräte in Ihrer Rolle als Partner der Geschäftsleitung zu entwickeln und somit die Basis der Zusammenarbeit zwischen Betriebsrat und Geschäftsleitung zu stärken, bilden wir Betriebsräte individuell als Gruppe oder den einzelnen Betriebsrat in „systemischer Führungskompetenz“ aus. Hierunter verstehen wir Planung, Durchführung und Steuerung von Veränderungsprozessen mit den Schwerpunkten ganzheitlicher Kommunikationsprozess, Moderationskompetenz sowie vertrauensvolles Konflikt- und Krisenmanagement.

Begleitung von Veränderungsprozessen

Keine Organisationsentwicklung kommt ohne gezielte Personalentwicklungsmaßnahmen aus. Und keine Personalentwicklung kann stattfinden, ohne, dass diese Auswirkungen auf die gesamte Organisation nach sich zieht.

„Organisationsentwicklung ist ein sozialer (und kultureller) Wandlungsprozess, verbunden mit einer Veränderungsstrategie“ (Karsten Trebesch).

Demnach begleiten wir Unternehmen, um den Veränderungsprozess in der Organisation wertschöpfend zu initiieren.

Dabei fokussieren wir uns auf folgende Ziele und Ausrichtungen:

  • Initiierung und Unterstützung aller strategischen und organisationsrelevanten Neugestaltungen und Veränderungen (z. B. Umbau von Abteilungen, Zusammenlegungen, Neuausrichtungen)
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit des Gesamtsystems
  • Förderung von permanentem Lernen und hoher Veränderungsbereitschaft
  • Etablierung einer Lern- und Veränderungskultur

Sie profitieren außerdem in der Zusammenarbeit von unserem „von außen kommenden Blick auf das System“. Externe Berater haben es leichter Chancen und Entwicklungspotenziale in der Organisation anzusprechen und gemeinsam mit dem Unternehmen, Lösungsvorschläge zu entwickeln. Dies ermöglicht den wertfreien, effektiven Umgang mit aktuellen Herausforderungen.

Unsere Erfahrungen aus anderen Organisationen, Systemen und Branchen helfen uns, das System mit einem ganz neuen Blick zu sehen und ermöglichen neue Lösungswege zu beschreiten.